9 Gedanken zu „Sabbatical in Uganda

  • 16. September 2017 um 20:03
    Permalink

    Hallo Ihr Beiden,
    jedes Mal wenn ich beim Sappralott vorbei gehe denke ich an euch und frage mich wie es euch geht, bestimmt gut, jetzt wo ihr euren Traum dort in Uganda lebt, ich wünsche euch viel Erfolg und eine super schöne Zeit! Ganz liebe Grüße, Petra

    Antwort
  • 6. September 2017 um 16:22
    Permalink

    Hallo ihr beiden Weltenbummler-
    Jetzt seid ihr bereits mitten drin in euerm großen Abenteuer 😀

    Ich wünsche euch die größtmögliche Freude in Uganda und den besten Erfolg für eure Geschäftsidee!

    Ganz herzliche Grüße
    Vera

    Antwort
  • 4. September 2017 um 07:14
    Permalink

    Hallo Ihr zwei Tollen,

    ich wünsche Euch von Herzen, dass Ihr eine wundervolle, erfolgreiche und vor allem glückliche Zeit in
    dem aufregenden Afrika habt und Eure Pläne und Träume in Erfüllung gehen.
    Gespannt und interessiert werde ich Eurem Block gerne folgen.

    Alles Liebe
    Caro

    Antwort
    • 4. September 2017 um 10:10
      Permalink

      Liebe Caro,
      was für schöne Wünsche – tausend Dank. Und Wünsche gehen ja bekanntlich in Erfüllung.
      Für Dich und Deine Familie eine gute und erfüllte Zeit,
      Ich umarme Dich mit vielen liebsten Grüßen und denk an Dich
      Theresa

      Antwort
  • 1. September 2017 um 10:23
    Permalink

    Liebe Beide,
    heute endlich habe ich Euren Blog gesehen! Das sieht ja schon richtig professionell aus!!! Ich freue mich, regelmäßig von Euch zu hören und ich finde es immer wieder toll mit welchem Unternehmungsgeist Ihr Eure Träume verwirklicht. Weiter gutes Gelingen bei allem was Ihr plant und tut!!!
    Liebe Grüße, Susie

    Antwort
    • 2. September 2017 um 05:38
      Permalink

      Danke, Susie!

      Antwort
  • 22. August 2017 um 05:41
    Permalink

    Vorbereitungen über Vorbereitungen…
    Meine Finanzamt-Sachbearbeiterin kommt aus Niederbayern-ICH VERSTEHE SIE NICHT!! Zum Glück hat mir ihr Kollege ihren Namen und Durchwahl gegeben, jetzt weiss ich wenigstens, wie sie heisst. Mein Angebot eines Waffenstillstands bis März wollen sie jedenfalls nicht akzeptieren, ich hatte vorgeschlagen, auf Vorsteuererstattungen der Gründungskosten vorerst zu verzichten, im Gegenzug sollten die mir keine unhöflichen Briefe schicken. Na gut, dann gibt´s halt monatliche Umsatzsteuervoranmeldungen, dank Elster Online auch aus Uganda kein Problem.

    Uganda SIM-Karte aufgeladen: empfehlenswert ist recharge.com, da kann man weltweit jede pre-paid Karte online aufladen, auch gesichert über Paypal. Sehr cool.

    Weiter geht´s…

    Antwort
  • 19. August 2017 um 13:54
    Permalink

    Entwirf deinen Reiseplan im großen – und laß dich im einzelnen von der bunten Stunde treiben (K. Tucholsky)

    Antwort
    • 19. August 2017 um 14:00
      Permalink

      So werden wir es halten!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: